Verlagstitel

Autogenes Training im Wettkampfmodus

PDFDrucken
15,00 CHF
Beschreibung

Mit „Liebe und Leidenschaft“ entstanden in „Schichtarbeit, ab und zu auch morgens“ die in diesem Buch veröffentlichten, satirischen Texte des katholischen Philosophen und Publizisten Dr. Josef Bordat. Er ist verheiratet und lebt in Berlin. In zahlreichen Veröffentlichungen, sowohl in Büchern und Zeitschriften, als auch in seinem Weblog Jobo72, bezieht der Autor zu aktuellen Zeitfragen und gesellschaftlichen Strömungen engagiert Stellung. Zudem arbeitet Bordat als Online-Redakteur der katholischen Zeitung Die Tagespost und betreut für deren Printausgabe die Rubriken Wirtschaft, Weltkirche und Medien.

 

Autogenes Training im Wettkampfmodus - Satiren
von Josef Bordat
Softcover
251 Seiten
ISBN 978-3-906902-08-1
CHF 15.00
Euro 12.50